Blog-Archive

Editorial Februar 2017

Hin und wieder wird gern vom »Künstlerdorf« Loschwitz gesprochen. Die beiden Bände der »Künstler am Dresdner Elbhang« des Ortsvereins demonstrieren vielfach, dass hier jede Menge künstlerisches Potential zu Hause war und ist.

Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

(Update 12. September) Mist gebaut in Loschwitz! Bürger-Brunch am Sonntag / Impressionen vom Brunch

Die Fahrradbügel im Dorfkern erfüllen den falschen Zweck, sind hässlich und störend. Eine Bürgerinitiative veranstaltet am Sonntag, 11. September von 10 bis 14 Uhr, einen Brunch auf dem Dorfplatz unter dem Titel »Wir sind verkehrs-un-beruhigt«.

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Editorial Juni 2016

Wer die ersten Seiten dieses Heftes durchblättert und das beiliegende Programmheft in die Hand nimmt, hat einen kulturellen Wert vor Augen, den wir gemeinsam in einem Jahr Vorbereitungszeit geschaffen haben: Das Elbhangfest-Thema Großbritannien wurde von vielen ehrenamtlichen Mitwirkenden und Anwohnern kreativ aufgenommen und in ein lesenswertes Werk gefasst von Heike, Lisa und Frederike aus dem Elbhangfest-Büro. Danke allen Beteiligten!

Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Januar 2016

Ein gesundes neues Jahr wünscht Ihre EHK-Redaktion. Wohl jeder verbindet diese kalendarische Zäsur auch mit guten Vorsätzen. Wir haben uns bemüht, diese Zeitschrift lesefreundlicher und ein klein wenig moderner zu machen:

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

»Come together« – von Shakespeare bis Beatles

26. Elbhangfest am 1. Schulferienwochenende – anlässlich des 400. Todestages von William Shakespeare heißt das Thema Großbritannien

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Feuer, Wasser, Luft und Erde soll besiegen die Beschwerde!

Der Verschönerungsverein Weißer Hirsch gibt ein umfassendes Buch zum Lahmann-Areal heraus: „Dr. Lahmanns Sanatorium“

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Große Resonanz auf Erscheinen des Loschwitz-Buches

Buchpräsentation läutete Festwoche gewichtig ein

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur

Editorial Oktober 2015

Mit der Präsentation des Loschwitz-Buches ist ein großes Gemeinschaftswerk der Öffentlichkeit übergeben worden. Dessen moderater Verkaufspreis wurde nur mit Hilfe von Sponsoren möglich.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Loschwitz-Buch auf der Zielgeraden

Druckwerk mit über 6.500 Namen und 2.700 Abbildungen auf 1.056 Seiten – Festwoche mit Buchpräsentation und weiteren Höhepunkten

Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Editorial Juli 2015

„Danke für dieses Elbhangfest, das zu unserer Lebensqualität gehört!“ So ein Satz eines Gastes, mit eigenen Ohren gehört im „Loschwitzer Wohnzimmer“, klingt in den Ohren eines Festorganisators lange nach. Und der Elbhangfestverein möchte diesen Dank gern weitergeben an die Anwohner, die das Fest unterstützen und akzeptieren.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Juni 2015

Die Aktion zum Loschwitz-Jubiläum, Hausschilder mit den Jahreszahlen auszustatten, verspricht ein Erfolg zu werden. 200 Tafeln für 200 Häuser in der Ortsmitte von Loschwitz wird es geben.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Das Loschwitz-Buch nimmt Gestalt an!

Farbige Abbildung und Bestellmöglichkeit auf unserer Elbhang-Kurier-Beilage – der Erscheinungstermin ist für den 26. September geplant.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Februar 2015

Im Umgang mit Fremden und deren Sprachen haben offenbar viele Dresdner und ihre Nachbarn aus dem Speckgürtel der Stadt größere Probleme, die sie nun in martialisch anmu­tenden Schwarz-Rot-Gold vereinnehmenden „Spaziergängen“ glauben ausleben zu müssen.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Dezember 2014

Bevor wir hinter dem Titelblatt mit Hermann Vogels „Weihnachtsbrunnen“ in ein gemütliches Lesestück zur Vorweihnachtsstimmung eintauchen, sei auf einige Beiträge verwiesen, die auch in einer Stadt voller wohlorganisierter Weihnachtsmärkte nachdenklich stimmen…

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Nur das Sonntagswetter hatte keinen Humor

Der Freitagabend war so, wie man sich Elbhangfest-Wohlfühlwetter vorstellt, entsprechend strömten die Besucher und floss auch der Wein in Strömen. Ein fantastisches Eröffnungskonzert „La Calisto“, Gartenkonzerte und Bühnenrock gerieten im Überschwang der Töne auch in Konkurrenz.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest

Editorial Juni 2014

Dies ist die 23. Juni-Ausgabe des Elbhang-Kuriers, die sich dem Kultur-Großereignis Elbhangfest widmet. Dessen Programm zum Motto „Dem Pill-Witz auf der Spur“ profitiert deutlich von junger weiblicher Power im Organisations-Büro. Wünschen wir dem Fest, dass es gelingen möge und nach gutem Wetter einmal ohne Finanzsorgen bleibt.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

„Von Niederwach bis Hosterlosch – Dem Pill-Witz auf der Spur“

Humor beim 24. Elbhangfest vom 27. bis 29. Juni 2014

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest, Kunst und Kultur

Editorial Dezember 2013

„Kommando zurück!“ – lautete die Schlagzeile einer Dresdner Tageszeitung zur Rückkehr des Elbhangfestes in den Schlosspark Pillnitz. Jedoch trifft es – so erfreulich die Nachricht als solche für den Verein ist – diese Formulierung absolut nicht.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Editorial Oktober 2013

Wohin schaut sie, die große Schöne von Malgorzatas Hand? In unsere Zukunft, in der gelernt, gebaut, gegärtnert, gewinzert, gezeichnet, gefeiert wird? In der immer noch Märchen erzählt werden?

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Ausstellungseröffnung: Deutschlands ältestes Baumeisterhaus

Tom Pauls eröffnete am 1. März die Dauerausstellung im Peter-Ulrich-Haus Pirna – eine Ausstellung der Ilse-Bähnert-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Pirna

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online